Haselünner Uhu Live

Unter dem Livestream werden wir euch ab sofort auch aktuelle Infos zum Uhu veröffentlichen. 
Ihr möchtet uns gerne zum Uhu kontaktieren? Lob, Tadel oder ein tolles Foto? Dann sendet uns gerne eine Mail: Uhu-Mail

Liebe Uhufreunde,

 

Update vom 01.04.2021

Liebe Uhufreunde, die Uhudame brütet nun unaufhaltsam und wird außerhalb des Nestes vom Partner gefüttert. Mit etwas Glück lässt sich mal eine Futterübergabe am Nistplatz beobachten. Die plötzliche Wärme ist auch für die Uhudame ungewohnt. Da sie ihr Federkleid nicht zur Seite legen kann, muss sie sich durch Hecheln Abkühlung verschaffen. Das kann einem als Betrachter schon mal irritieren, ist aber harmlos. Wer nach Sonnenuntergang den Vogel genau beobachtet, wird so ein ähnliches Verhalten bemerken, nur viel weniger frequent. Die weiße Kehle ist dabei deutlich zu sehen. Die Uhudame ruft nach ihrem Partner. Dies ist sowohl ein Zeichen von Hunger als auch eine Sozialbindungsgeste.

Weiterhin viele spannende Momente wünschen Euch Marco und Andreas

 

16.03.2021

…die kalte Witterung hat die Haselünner Stadtuhus in diesem Jahr wohl ausgebremst, sie begannen fast zwei Wochen später ihr Brutgeschäft als im vergangenen Jahr.
Der zweisilbige Balzruf „buhoo“ tat aber schon seit Dezember ihre Anwesenheit kund. Das Weibchen ist leicht an seinem höheren „uhju“ zu erkennen. Das Weibchen hatte bereits vor der Kälte in seinem von Gewöllen übersäten Brutkasten eine Nistkuhle gescharrt.
Am 09. März legte sie ihr erstes Ei. Aktuell besteht das Gelege schon aus drei Eiern.

Das Brutgeschäft bestreitet das Weibchen allein. Nach 32 – 35 Tagen wird der erste Jungvogel schlüpfen.
Bis zu diesem Zeitpunkt ist ausschließlich das Männchen für die Ernährung zuständig. Die Fütterungen finden fast nie am Nest statt. Das Weibchen nutzt die Brutunterbrechung, um ihr Gefieder zu lüften und die Flügel zu strecken.

Grüße
Marco und Andreas
Datenschutz-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Dienste über einen Browser nutzen, können Sie Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Wir verwenden auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die Tracking-Technologien verwenden können. Sie können unten selektiv Ihre Zustimmung geben, um solche Einbettungen von Dritten zuzulassen. Umfassende Informationen über die von uns verwendeten Cookies, die von uns erhobenen Daten und deren Verarbeitung finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Google
Spotify
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Spotify
Sound Cloud
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Sound